Michael Menchau

Ein gutes Händchen

Holger kam in mein Team als Scrum Master bei einem internationalen Entwicklungsprojekt. Die Struktur, die er im Team etablierte, sorge schnell für einen höheren, da reibungsloseren Durchlauf der Aufgaben. Er hatte ein gutes Händchen um zwischen individueller Unterstützung der Teammitglieder und gleichzeitiger Herausforderung von Leistung abzuwägen und damit die Stimmung durch erreichte Ziele zu heben.
Zusätzlich war er durch sein breites Architektur-Verständnis und seine schnelle Auffassungsgabe ein hilfreicher Unterstützer um sowohl Impediments aus dem Weg zu räumen, wie auch mit dem Team gute Lösungen zu erarbeiten, die in das große Ganze passten.

Scroll to Top